Beitragsseiten

 


  

Formel Eins 99

Ebenfalls im Jahr 1999 auf den Markt kam Formel Eins 99. Überzeugen konnte es allerdings ebenfalls nicht. Für eine Simulation fehlten Realismus. Für einen Arcade-Racer die Optik.

 


 


F1 World Grand Prix

Auch das Jahr 2000 brachte mit F1 World Grand Prix keine Besserung. Kritiker sehen in dem von Lankhor entwickelten Spiel ohnehin nur ein umfirmiertes Official Formula 1 Racing. Entsprechend schwach war das Spiel - und schnell wieder vergessen.

 


 


F1 2000

Im Jahr 2000 wurde mit Spannung der Release von F1 2000 (entwickelt von Image Space, EA) und Grand Prix 3 (Geoff Crammond, Microprose) erwartet. Das zuerst erschienene F1 2000 konnte die Erwartungen allerdings nur halb erfüllen. Positiv war die aktuelle Lizenz der Saison 2000 und die grafische Umsetzung. Abstriche gab es beim Realismus. Fehlende Features wie das Wettersystem trugen nicht zur Besserung bei.

 

Google Translate

deenfritptrues

Spenden

Ihre Spende unterstützt den Erhalt dieser Seite und seiner Inhalte!